Studientag und Schuljahresende

von

Liebe Eltern,

auch wenn das Schuljahr bald zu Ende geht, müssen wir schon auf das neue Schuljahr schauen und haben uns kurzfristig entschieden, doch den geplanten Studientag für Lehrer und Erzieher durchzuführen, der wegen der Beschränkungen bisher nicht möglich war.  

Der Studientag findet am Mittwoch, dem 16.06.2021 statt und alle Kinder werden an diesem Tag im schulisch angeleitete Lernen zu Hause bleiben. Wir werden die Aufgaben auf ein Minimum reduzieren (Lesen, Kopfrechnen etc.)

Wir bitten Sie herzlich, uns zu unterstützen und an diesem Tag auch für Bewegung im Freien oder kleine Ausflüge mit der Familie zu nutzen oder sich auch gegenseitig bei der Betreuung zu unterstützen. Wir können an diesem Tag leider nur eine eingeschränkte Notbetreuung anbieten.

Für den Notfall wäre eine Betreuung von 7:00 bis 12:00 für möglich, wenn alle anderen Betreuungsmöglichkeiten Ihrerseits nicht erfolgreich sind. Bitte melden Sie Ihre Kinder bis zum 08.06.2021 für diese Betreuung an, wenn Ihr Kind einen Hortvertrag hat. (Es reicht ein formloser Antrag oder eine Mitteilung im Hausaufgabenheft.)

Uns geht es dabei um die Möglichkeit, die Betreuung und den Unterricht wieder besser zu verknüpfen, was Ihren Kindern ab dem neuen Schuljahr dann auch zu Gute kommt. Wir haben für den Mittwoch externe Berater gewinnen können, die uns in diesem Rahmen zur Seite stehen.

Wir hoffen auf Ihre Mitarbeit und bedanken uns im Vorfeld für Ihr Verständnis!

Bitte denken Sie auch daran, dass direkt vor oder nach den Ferien keine Freistellungen genehmigt werden dürfen (außer bei Kuren). Die Zeugnisausgabe findet am 23.6.2021 statt. Die Klassenlehrer werden Sie über die Zeit und die Form rechtzeitig informieren.

 

Zurück