Maskenpflicht wieder eingeführt

von

Liebe Eltern, liebe Kinder und liebe Besucher,

lt. Senatsbeschluss vom 8.11.2021 wird die Maskenpflicht in den Grundschulen wieder eingeführt. Wir werden ab Mittwoch (10.11.2021) diesen Beschluss in der Schule umsetzen und bitte sorgen Sie dafür, dass die Kinder auch Ersatz in Ihrem Rucksack oder der Tasche haben. Dies dient dem Schutz Ihrer Kinder, Ihrer Familie und auch dem Schutz der Mitarbeiter und deren Familien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Auf Grund der steigenden Infektionszahlen, wird auch der geplante Weihnachtsmarkt nicht stattfinden können. Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen auf eine Möglichkeit für ein Frühlingsfest.

Sollte Ihr Kind in der Schule positive Schnelltests haben gelten weiter folgende Maßnahmen:

- Abholen des Kindes und zum PCR -Test (beim Dr. Lüder am Prerower Platz, wenn das Kind dort in Behandlung ist oder in einer der offiziellen Teststellen siehe Übersicht)

- Sollte das PCR-Ergebnis negativ sein, dann kann das Kind wieder in die Schule, wenn der Bescheid schriftlich vorliegt

- Bei einem positiven PCR-Ergebnis bleibt das Kind 14 Tage in Quarantäne (und evtl. Kontaktpersonen und Geschwister werden in eine 10-tägige Quarantäne vom Gesundheitsamt geschickt)

Zurück