Hygienemaßnahmen ab 01.04.2022

von

Liebe Eltern, liebe Kinder

ab dem 01.04.2022 entfällt die Maskenpflicht in den Schulen. Die Senatsverwaltung empfiehlt dringend trotzdem das Tragen einer medizinischen Maske wegen der hohen Anzahl an Infektionen. Wir bedanken uns bei allen Eltern, die sehr umsichtig mit den Infektionen auch in ihren Familien umgegangen sind und uns dabei unterstützt haben, dass die Infektionen in der Schule weniger geworden sind. Die eine Woche vor den Osterferien aufgehobene Pflicht, birgt höhere Risiken dann evtl. zum Osterfest oder in den Ferien zu erkranken und geplante Reisen verschieben oder Verwandte nicht besuchen zu können. Die Testpflicht besteht weiterhin 3 mal wöchentlich, jetzt auch für alle Genesenen und Geimpften.

Das komplette Schreiben der Senatsverwaltung finden sie hier :

Zurück